13. Dezember 2014

Türchen 13

Der ausgebüxte Weihnachtsesel ~ Rezension

Titel: Der ausgebüxte Weihnachtsesel

Autor/in: Meike Haas
Verlag: Magellan

Seiten: 128
Cover: Also das Cover finde ich echt süß und lustig :) Einfach super für ein Kinderbuch.

Inhalt: Nur noch wenige Tage bis Weihnachten! Selina schmiedet große Pläne wie sie sich am besten Geld wünschen kann um sich einen eigenen Fernseher zu kaufen. Denn bei der Familie Gregorian gibt es keinen Fernseher. Auch hat Selina kein Handy, was sie sehr unfair findet, denn ihr bester Freund Ben hat einen Fernseher und ein Handy. Aber Mama ist der Meinung, dass man das alles nicht braucht und das es unnötig sei. So ist das halt mit den Eltern. Sie verbieten einem alles was man gerne haben möchte. Auch Selinas kleine Schwester Mira hat einen großen Herzenswunsch. Sie möchte sooo gerne ein Haustier haben. Habe auch das erlauben Mama und Papa nicht. Der gemütliche Familienausflug auf den Weihnachtsmarkt lässt allen ärger verschwinden, denn dort gibt es eine lebendige Krippe mit echten Tiere! Während Selina den süßen Esel streichelt, vergisst sie sogar für einen Moment ihren Wunsch nach einem Fernseher. Als am nächsten Tag jedoch "Esel aus lebendiger Krippe vom Weihnachtsmarkt verschwunden" in der Zeitung steht, werden Selina und Mira gleich hellhörig, denn wer den Esel findet bekommt 150€! Somit wäre Selinas Problem gelöst und sie könnte sich einen Fernseher kaufen. Blöd nur, das sie nicht die einzigen sind die sich auf die Suche nach dem Esel gemacht haben.

Meine Meinung: Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Die kleinen Illustrationen im innenteil des Buches sind sehr schön und, wie ich finde, mit viel liebe gestaltet. Auch die Geschichte ist echt schön und ich finde man kann daraus auch etwas lernen ;) Für alle die noch kein Weihnachtsgeschenk für ihr/e Kind/er, Enkelkind/er, ect. haben wäre dieses Buch ein Vorschlag von mir ^-^

Fazit: Eine schöne und weihnachtliche Geschichte für Kleinkinder, junge Leser und auch für die größeren :) Ich vergebe 4 von 5 möglichen Punkten.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über einen Kommentar würde ich mir riesig freuen :)