11. Januar 2015

Bananen-Nutella Muffins

Heute zeige ich euch ein leckeres Muffin Rezept, dass sehr einfach ist :)

Zutaten: (für ca. 12 Muffins)
2 Bananen
250g Mehl
2-3 TL Backpulver
70g Schokotropfen
1 Ei
120g Zucker
80ml Sonnenblumenöl
150g Nutella
100ml Milch
+ Zartbitter Kuvertüre


--> Wenn es jemandem zu schokoladig ist, könnt ihr natürlich gerne weniger Nutella und Schokotropfen nehmen oder auch die Kuvertüre weg lassen ;)

Den Backofen auf 180°C vorheizen.
Die Bananen schälen und zerdrücken (am besten mit einer Gabel) oder auch einfach nur in scheiben schneiden. Nachher werden sie noch mit dem Mixer klein gemacht ;) TIPP: Damit die Bananen nicht dunkel werden am besten mit Zitronensaft beträufeln. Das Ei mit dem Zucker und dem ÖL leicht schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver sowie die Schokotropfen nach und nach hinzugeben und alles verrühren. Zuletzt das Nutella, die Milch und die Bananen hinzufügen und alles schön durchrühren.
Den Teig in die Muffinförmchen geben und ca. 20-25 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Wenn die Muffins abgekühlt sind, könnt ihr sie gerne noch mit Kuvertüre verzieren. Sie schmecken sehr lecker, da die Bananen sie schön fluffig machen und ihnen auch noch diese leichte Bananennote geben.
Viel Spaß!

Liebe Grüße
eure Leni


Kommentare:

  1. Morgen :),

    du bist dir hoffentlich darüber im klaren, das ich jetzt gleich meine Küche stürmen und Muffins Backen werde? :D Sie sehen richtig lecker aus und ich habe sogar alles dafür im Haus :D Jam ♥

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
  2. Hey, was für ein schönes Rezept. Ich habe bisher nur einen Schokokuchen mit Bananen gemacht. Dein Rezept werde ich mal bei Gelegenheit ausprobieren :)
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  3. Hi Leni!
    Du wurdest getaggt!
    www.lisaskreativwerkstatt.blogspot.de
    Viel Spaß!
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Hey Leni, ich habe dein tolles Rezept ausprobiert und verlinkt.
    http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/03/bananen-nutella-muffins-mit-hutchen.html
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen

Über einen Kommentar würde ich mir riesig freuen :)